Unser Tipp für heiße Tage: ‚Cold Brew‘

Wussten Sie, dass sich Teeblätter auch mit kaltem Wasser in ein köstliches Getränk verwandeln lassen? Nehmen Sie die übliche Menge an Teeblättern und Wasser. Statt mit heißem Wasser übergießen Sie die Teeblätter aber mit kaltem Wasser und lassen den Tee ca. 30 Minuten ziehen, bevor Sie ihn abseihen. Nach Lust und Laune lässt sich dieser ‚Cold Brew‘ auch prima aromatisieren. Wir haben einen Grünen Darjeeling kalt zubereitet und ihn mit Ahornsirup, Zitronenscheiben und Lavendel aufgepeppt und sind begeistert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere