Kategorie Archiv: Teegärten/Teeproduktion

Zur Erntesaison 2021

Die Erntesaison 2021 war – ähnlich wie im Vorjahr – von erschwerten Bedingungen geprägt. Die pandemische Lage in Indien war dramatisch, wie wir wochenlang in jeder Nachrichtensendung sehen konnten. Fernab der Metropolen jedoch waren die Auswirkungen insgesamt geringer, so auch in unseren Tee-Regionen Darjeeling und Assam. In den Plantagen Tonganagaon und Chardwar, aus denen wir […]

„Wo bleibt mein Tee??“ – Zu den aktuellen Lieferzeiten

Zunächst möchten wir Ihnen für das neue Jahr viel Glück und Gesundheit wünschen! 2021 wird sicher Erleichterungen von den Folgen der Corona-Pandemie bringen, doch ihre Auswirkungen auf unsere Lieferketten sind immer noch heftig zu spüren. Dies liegt zunächst daran, dass es sich bei unseren Tees um nicht austauschbare Produkte handelt, die größtenteils nur zu ganz […]

Ein paar Worte zum First Flush 2020

Tee ist ein Naturprodukt und als solches Wind und Wetter ausgesetzt. Niederschlagshäufigkeit und -menge, Sonnenscheinstunden und Temperaturen beeinflussen Wachstum, Geschmack und Aroma der Teeblätter. In der Teemanufaktur wird die Witterung berücksichtigt und die Dauer des Welkens, Rollens und Fermentierens entsprechend angepasst, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. So schmeckt ein First Flush immer wie ein […]

Aktuelle Situation in Darjeeling und Assam

Aufgrund stark angestiegener Infektionszahlen mit COVID-19 werden bis Ende August für den indischen Bundesstaat Westbengalen, zu dem auch die Region Darjeeling gehört, tageweise wieder Lockdowns eingeführt, an denen das öffentliche Leben mit wenigen Ausnahmen zum Stillstand kommt. Die Arbeit in den Teegärten darf jedoch auch während dieser Zeit unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln fortgesetzt […]

Teatasting im Homeoffice

Seit dem 11. Mai dürfen in den Teegärten in Westbengalen (also Darjeeling, Dooars und Terai) wieder jeweils 50% der Arbeitskräfte arbeiten. Erste Teemuster aus Darjeeling sind in Kolkata eingetroffen, und einer unserer Teetester dort hat sein Wohnzimmer kurzerhand in einen Teatasting-Raum verwandelt. Wir rechnen damit, dass uns erste Teemuster in der letzten Maiwoche erreichen.

Aktuelle Situation in Darjeeling und Assam

Die Ausgangssperre für Indien wurde bis zum 3. Mai verlängert. Danach obliegt es den jeweiligen Staaten wie strikt sie die Ausgangssperre handhaben. Für Westbengalen wird es bis zum 21. Mai weiter Restriktionen geben. Je Distrikt gibt es eine Klassifizierung als grüne, gelbe oder rote Zone. Die rote Zone hat am meisten Corona-Fälle zu verzeichnen und […]

Ernte 2020

Besorgte Kunden fragen bei uns nach, wie es mit der Ernte 2020 aussieht. Seit dem 24. März ist wegen des Coronavirus über ganz Indien eine Ausgangssperre verhängt. Auch die Teegärten in Darjeeling und Assam wurden geschlossen. Wie lange diese Maßnahme andauern wird, wissen wir derzeit nicht. Worüber jedoch jetzt schon Klarheit besteht, ist, dass es […]

Aktuelle Situation in Darjeeling

Derzeit sind alle Teegärten in Darjeeling geschlossen. Wie bei uns, so erlaubt auch die indische Regierung, die Arbeit in landwirtschaftlichen Betrieben fortzusetzen. Ob die Teegärten aus diesem Grund bereits vor dem 14. April wieder mit der Arbeit fortfahren dürfen, sollte innerhalb der nächsten Tage entschieden werden. Wir halten Sie in unserem Blog informiert. Glücklicherweise werden […]

Kooperation Teekampagne und Fairtrade

Seit 1985 sind wir eng mit der Teeregion Darjeeling verbunden und setzen uns vor Ort dafür ein, die Lebens- und Arbeitsbedingungen in Teegärten zu verbessern. Unser Nachhaltigkeitsprogramm SERVE ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten NGOs in Darjeeling. Das Fairtrade-Siegel ist vielen Konsumenten vertraut, sie kennen es von Bananen, Kaffee, Kakao und vielen anderen Produkten. Tee […]

Teeproduktion – Der grüne Darjeeling

Grüner Darjeeling wird von denselben Teesträuchern gepflückt wie auch schwarzer Darjeeling. Die Unterscheidung ergibt sich erst im Herstellungsprozess. Im Gegensatz zu schwarzem Tee wird grüner Tee jedoch nicht fermentiert. Die Blätter behalten darum ihre dunkelgrüne Farbe. Die Fermentation wird durch kurzzeitige Hitzezufuhr unterbunden. Zwei unterschiedliche Verfahren können hier eingesetzt werden: – Die Teeblätter werden in […]