Ernte 2020

Besorgte Kunden fragen bei uns nach, wie es mit der Ernte 2020 aussieht. Seit dem 24. März ist wegen des Coronavirus über ganz Indien eine Ausgangssperre verhängt. Auch die Teegärten in Darjeeling und Assam wurden geschlossen.

Wie lange diese Maßnahme andauern wird, wissen wir derzeit nicht.

Worüber jedoch jetzt schon Klarheit besteht, ist, dass es zu Ernteausfällen im First Flush kommen wird. Selbst wenn die Teegärten wieder den Betrieb aufnehmen, müssen die Teebüsche zurückgeschnitten werden, damit die Teeblätter und ihre Knospen erneut austreiben, um zu hochwertigem First Flush verarbeitet werden zu können.

Nach Schätzungen des Tea Board of India wird die Erntemenge in Darjeeling um mindestens 30 Prozent geringer als im Vorjahr ausfallen. Was das für uns genau bedeuten wird, können wir jetzt noch nicht sagen. Wir stehen dazu mit unseren Produzenten in Kontakt und halten Sie informiert.

Bleiben Sie gesund!

2 Idee über “Ernte 2020

    • Teekampagne sagt:

      Guten Tag, Corona-bedingt kam es zu Ernteausfällen in Indien. Davon war vor allem die First-Flush-Ernte in Darjeeling betroffen, so dass es spürbar weniger Darjeeling First Flush als üblich geben wird. Ob uns First Flush Gartentee in diesem Jahr überhaupt zur Verfügung stehen wird, ist im Augenblick noch offen. Die Pandemie hat u.a. durch Unterbrechungen der Lieferketten auch bei uns einiges durcheinandergeworfen, deshalb können wir momentan keine Auskunft über die Verfügbarkeiten und die Liefertermine geben. Wir halten Sie in unserem Blog informiert. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Teekampagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.